13 Kommentare

Kitab Sulaim bin Qais authentisch?


Ist Kitab Sulaim bin Qais authentisch überliefert worden?


Inhaltsverzeichnis

1…. Überlieferungsketten
2…. Resümee
3…. Beispiele für Überlieferer zwischen Ibrahim und Sulaim bin Qais
4…. Zwischenbilanz
5…. Shia-Gelehrte
6…. Fazit

Überlieferungsketten

In diesen Überlieferungsketten überliefert Ibrahim bin Umar Al-Yammani direkt von Sulaim bin Qais:

Überlieferungskette Nr.1)

عَلِيُّ بْنُ إِبْرَاهِيمَ عَنْ أَبِيهِ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ الْيَمَانِيِّ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ الْهِلَالِيِّ عَنْ أَمِيرِ الْمُؤْمِنِينَ ص قَالَ

Von Ali bin Ibrahim von seinem Vater von Hammad bin Isa von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Sulaim bin Qais Al-Hilali von Amirul Muminin (der) sagte

Überlieferungskette Nr.2)

عَلِيُّ بْنُ إِبْرَاهِيمَ عَنْ أَبِيهِ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ الْيَمَانِيِّ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ الْهِلَالِيِّ قَالَ سَمِعْتُ سَلْمَانَ الْفَارِسِيَّ رَضِيَ اللَّهُ عَنْهُ يَقُولُ

Von Ali bin Ibrahim von seinem Vater von Hammad bin Isa von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Sulaim bin Qais Al-Hilali (der) sagte: Ich hörte Salman bin Farsi (ra) sagen.

Überlieferungskette Nr.3)

سليم بن قيس الهلالي له كتاب يكنى أبا صادق أخبرني علي بن أحمد القمي قال: حدثنا محمد بن الحسن بن الوليد قال: حدثنا محمد بن أبي القاسم ماجيلويه عن محمد بن علي الصيرفي عن حماد بن عيسى و عثمان بن عيسى قال حماد بن عيسى: و حدثنا إبراهيم بن عمر اليماني عن سليم بن قيس بالكتاب

[…] von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Sulaim bin Qais

Quelle: Rijal Al-Najashi

Überlieferungskette Nr.4)

حماد بن عيسى عن إبراهيم بن عمر اليماني عن سليم بن قيس

[…]von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Sulaim bin Qais.

Quelle: Al-Fihrist

Überlieferungskette Nr.5)

Diese Kette erwähnt Al-Hilli:

حدثنا إبراهيم بن عمر اليماني عن سليم بن قيس

Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Sulaim bin Qais

Interessant wird nun, wenn wir uns die eine weitere Überlieferungskette von Al-Hilli betrachten:

Überlieferungskette Nr.6)

برواية عمر بن أذينة عن إبراهيم بن عمر الصنعاني عن أبان بن أبي عياش عن سليم

[…] von Ibrahim bin Umar Al-Sanani von Aban bin Abi-Ayyash von Sulaim

Resümee

Wir stellen fest, dass es zwei Überlieferungsketten existieren. In der einen Überlieferung überliefert Ibrahim direkt von Sulaim, wohingegen in der zweiten Überlieferungskette zwischen Ibrahim und Sulaim bin Qais, der Überlieferer Aban bin Abi-Ayyash auftaucht.
Dieser Überlieferer ist mit einem Konsens aller Rijal-Gelehrten als Lügner bzw. schwach eingestuft worden.
Demnach scheint es, dass Aban aus den Überlieferungsketten herausgenommen/entfernt wurde, um die Überlieferungskette authentisch aussehen zu lassen. Das wird anhand weiterer Überlieferungsketten deutlich.

Beispiele für Überlieferer zwischen Ibrahim und Sulaim bin Qais

Überlieferungskette Nr.1)

عَلِيُّ بْنُ إِبْرَاهِيمَ بْنِ هَاشِمٍ عَنْ أَبِيهِ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ الْيَمَانِيِّ عَنْ أَبَانِ بْنِ أَبِي عَيَّاشٍ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ الْهِلَالِيِ

[…] von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Aban bin Abi Ayyash von Sulaim bin Qais

Überlieferungskette Nr.2)

عَلِيُّ بْنُ إِبْرَاهِيمَ عَنْ أَبِيهِ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ الْيَمَانِيِّ عَنْ أَبَانِ بْنِ أَبِي عَيَّاشٍ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ وَ مُحَمَّدُ بْنُ يَحْيَى عَنْ أَحْمَدَ بْنِ مُحَمَّدٍ عَنِ ابْنِ أَبِي عُمَيْرٍ عَنْ عُمَرَ بْنِ أُذَيْنَةَ وَ عَلِيُّ بْنُ مُحَمَّدٍ عَنْ أَحْمَدَ بْنِ هِلَالٍ عَنِ ابْنِ أَبِي عُمَيْرٍ عَنْ عُمَرَ بْنِ أُذَيْنَةَ عَنْ أَبَانِ بْنِ أَبِي عَيَّاشٍ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ قَالَ سَمِعْتُ عَبْدَ اللَّهِ بْنَ جَعْفَرٍ الطَّيَّارِ يَقُولُ

[…]von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Aban bin Abi Ayyash von Sulaim bin Qais […]

Überlieferungskette Nr.3)

عَلِيُّ بْنُ إِبْرَاهِيمَ عَنْ أَبِيهِ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ الْيَمَانِيِّ عَنْ أَبَانِ بْنِ أَبِي عَيَّاشٍ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ قَالَ سَمِعْتُ أَمِيرَ الْمُؤْمِنِينَ ع يَقُولُ

[…]von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Aban bin Abi Ayyash von Sulaim bin Qais […]

Überlieferungskette Nr.4)

عَلِيُّ بْنُ إِبْرَاهِيمَ عَنْ أَبِيهِ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ الْيَمَانِيِّ عَنْ عُمَرَ بْنِ أُذَيْنَةَ عَنْ أَبَانِ بْنِ أَبِي عَيَّاشٍ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ الْهِلَالِيِّ عَنْ أَمِيرِ الْمُؤْمِنِينَ ص قَالَ

[…]von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Umar bin Usainah von Aban bin Abi Ayyash von Sulaim bin Qais […]

Überlieferungskette Nr.5)

عَلِيُّ بْنُ إِبْرَاهِيمَ عَنْ أَبِيهِ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ الْيَمَانِيِّ عَنِ ابْنِ أُذَيْنَةَ عَنْ أَبَانِ بْنِ عَيَّاشٍ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ قَالَ سَمِعْتُ عَلِيّاً ص يَقُولُ

[…]von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Umar bin Usainah von Aban bin Abi Ayyash von Sulaim bin Qais […]

Überlieferungskette Nr.6)

الشَّيْخُ الطُّوسِيُّ فِي كِتَابِ الْغَيْبَةِ، عَنِ ابْنِ أَبِي الْجِيدِ عَنْ مُحَمَّدِ بْنِ الْحَسَنِ بْنِ الْوَلِيدِ عَنْ مُحَمَّدِ بْنِ أَبِي الْقَاسِمِ عَنْ أَبِي سُمَيْنَةَ عَنْ حَمَّادِ بْنِ عِيسَى عَنْ إِبْرَاهِيمَ بْنِ عُمَرَ عَنْ أَبَانِ بْنِ أَبِي عَيَّاشٍ عَنْ سُلَيْمِ بْنِ قَيْسٍ الْهِلَالِيِّ عَنْ جَابِرِ بْنِ عَبْدِ اللَّهِ وَ عَبْدِ اللَّهِ بْنِ عَبَّاسٍ قَالا

[…]von Ibrahim bin Umar Al-Yammani von Aban bin Abi Ayyash von Sulaim bin Qais […]

Quelle: Mustadrak Al-Wasail

Zwischenbilanz

Aus den Überlieferungsketten geht heraus, dass der Überlieferer Ibrahim nicht von Sulaim bin Qais direkt überliefert, sondern ein oder zwei Überlieferer zwischen den beiden in der Überlieferungsketten sind. Diese verstärkt und bestätigt unser Resümee, dass der Überlieferer Aban bin Abi-Ayyash aus der Überlieferungskette rausgenommen wurde. Somit sieht die Kette nahezu einwandfrei aus. (Ibn Ghadiri stuft den Überlieferer Ibrahim bin Umar Al-Yammani als schwach ein. Al-Najashi stuft ihn als authentisch ein.)

Gelehrte der Shia, die das Werk „Kitab Sulaim bin Qais“ als unauthentisch einstuften.

Neben Ibn Ghadiri gibt es noch weitere namhafte Shia-Gelehrte, die das Werk als unauthentisch einstuften.

Shia-Gelehrter Nr.1)

Ibn Dawud Al-Hilli:

صاحب الكتاب الهلالي ى ن سين ين قر [قي‏] من الأولياء [كش‏] روى تصديقه [غض‏] كتابه موضوع و فيه أن الأئمة ثلاثة عشر و أسانيده مختلفة

Und sein Buch ist fabriziert und darin sind 13 Imame und die Asanid (Überlieferungsketten) verschieden.

Quelle: Rijal Al-Hilli

In seinem Werk Al-Kulasah fügt er noch hinzu:

و قد ذكر له ابن عقدة في رجال أمير المؤمنين عليه السلام أحاديث عنه و الكتاب موضوع لا مرية فيه و على ذلك علامات تدل على ما ذكرنا. [منها] ما ذكر أن محمد بن أبي بكر وعظ أباه عند الموت. [و منها] أن الأئمة ثلاثة عشر و غير ذلك و أسانيد هذا الكتاب تختلف تارة برواية عمر بن أذينة عن إبراهيم بن عمر الصنعاني عن أبان بن أبي عياش عن سليم و تارة يروي عن عمر عن أبان بلا واسطة. و الوجه عندي: الحكم بتعديل المشار إليه و التوقف في الفاسد من كتابه

Shia-Gelehrter Nr.2)

Al-Mufid:

من حديث سليم الذي رجع فيه إلى الكتاب المضاف إليه برواية أبان بن أبي عياش فالمعنى فيه صحيح غير أن هذا الكتاب غير موثوق به و لا يجوز العمل على أكثره و قد حصل فيه تخليط و تدليس فينبغي للمتدين أن يجتنب العمل بكل ما فيه و لا يعول على جملته

Auch Al-Mufid kritisiert die Kette und sagt, dass das Werk nicht authentisch überliefert wurde und dass nicht danach gehandelt werden darf usw.

Fazit:

Das Werk „Kitab Sulaim bin Qais“ ist nur durch Aban bin Abi-Ayyash überliefert worden. In den Überlieferungsketten in denen er nicht auftaucht, sind Mursal (getrennt), da er aus den Ketten rausgenommen wurde. Die Kette ist in dem Fall schwach.
Da das Buch von einem wohlbekannten Lügner überliefert wird, ist es äußerst unauthentisch.

geschrieben von: Nader Zaveri
übersetzt und zusammengefasst von: zichan

Advertisements

13 Kommentare zu “Kitab Sulaim bin Qais authentisch?

  1. Assalamu alaykum,

    meine geehrten Geschwister und verteidiger der Sunnah gegen die Muschrikin, es wäre gut einige Sätze über das Buch Kitaab Sulaim bin Qais zu erwähnen, damit wir wissen, weshalb dieser Artikel, was heißt es, wenn dieses Buch nicht authentisch ist? Ich meine, ich hör‘ das Buch zum ersten mal und wenn jemand nicht in der Materie (wiederlegung der Schi’ah) eingetaucht ist, der weiß auch nicht um was es überhaupt geht.

  2. Salamum alaykum,

    Bruder Muwahhid hat recht. Es ist wichtig zu erwaehnen was die Rafidha Mushriks meist aus dem Buch von Sulaym Ibn Qais erwaehnen. Meistens zietieren sie eine Menge Riwayat in Bezug der Luege das Omar und die Sahaba Fatimah’s schlugen, ihr ungeborenes toeteten und Ali festbunden und zur Bay’a zwingten! Auch zitieren sie gern daraus um zu beweisen das Ali sich gewehrt hat als seine Frau angegriffen wurde, all dies ist in diesem Buch was nichtmal authentisch ueberliefert wurde! Ihre Maraji‘ Rabbiner wissen das sogar, Sistani sagt selbst es ist zweifelhaft ob dieses Buch authentisch ist:

    http://www.dd-sunnah.net/forum/showthread.php?t=67989

    BTW: Super website, weiter so!

    Neue anti-Rafidhi website (Schreiber sind u.a. dd-Sunnah Brueder, einer der besten Rafidha widerleger in Englisch).

  3. PS: Das buch von Ibn Qays ist das ALLERERSTE Rafidhi Buch das von dem schlagn Fatimahs durch Omar, das toeten ihres ungeborenes etc. sprich. Nicht zu vergessen die widersprueche in diesem Buch (es ist auch das erste Shia Buch was klar von Tahreef Al-Qur’an sprich d.h. es beinhaltet die schwachsinnige Riwayah wo Ali angeblich SEINEN Mushaf mitsamt KOMPLETTEN unfehlbaren Tafseer Abu Bakr und Omar zeit, diese es nicht wollen, dann sich spaeter umentscheiden und dann Ali (wie ein Kleinkind) auf beleidigte Leberwurst macht und schwoert das sie (Sahaba) und die ganze Ummah NIEMALS den KOMPLETTEN Qur’an (mit dem Tafsir der Ahl Al-Bayt!!!) sehen werden BIS der Keller Erloeser der Rafidha (12ter Imam) erscheint. Dieser glaube an sich ist Kufr da Ali wissen verbergt, essenzielles Wissen und wenn man die Shia fragt wo denn dieser tolle Tafsir ist dann sagen sie es ist in der VERBORGENHEIT mit dem VERBORGENEN ‚IMAM“ der uns ja eigentlich leiten soll …

    Am lustigstens ist an der ganzen Geschichte das Sulaym nach Persien ausgewandert ist und angeblich einen Aban Ibn Abi Ayyash traf, dieses seinem Buch anvertraute aus dem die Rafidha seit generationen zitieren. Hier ein interessanter thread:

    http://islamic-forum.net/index.php?showtopic=16349

    Dieser Aban wurde von Shia Rijalisten selbst als nicht tauglich eingestuft!!! ALLE klassichen Rafidha Gelehrten haben Aban Ibn Abi Ayash als schwach eingestuft und der Koenig ihres Ilm AL-Rijal’s Ibn Al-Ghadhairi sagt sogar das dieses Buch von Sulaym ERFUNDEN ist (hoeschstwahrscheinlich von dem Mushrik Majoosi aus Persian Aban): 2 ـ أبان بن أبي عياش ، بالياء المثناة تحت والشين المعجمة ، فيروزين ( جخ غض ) ضعيف ، قيل إنه وضع كتاب سليم بن قيس. Aber wir wissen ja das die Rafidha sich um sowas nicht scheren (die spaeteren Rafidha, also die von heute), die wichtigsten Ueberliefer in Kafi waren Mujassima, glaubten an Tahreef AL Quran, waren Waqifa (7er Imamiten) etc. (Sulaim’s buch ist uebrigens voller Kufriat, wie das z.B. die Malaika beim 3Arsh von Allah Ali (RA) preisen etc.!!! und die Rafidha von heuten glauben an dieses Buch da Sulaim es angeblich Ali Ibn Al-Hussein Ibn Abi Talib zeigte und dieser meinte ALLES in diesem Buch ist SAHIH!). Auch ist es in deisem schmutzbuch erwaehnt das ALLE Sahaba ausser eine Handvoll vom Islam abgefallen sind: http://islamic-forum.net/index.php?app=core&module=attach&section=attach&attach_rel_module=post&attach_id=2742

    Aproppo: Noch ein grund warum Rafidha mit wenigstens bisschen Hirn das so genannte ‚aelteste Buch der Shia‘ (Sulaym starb ca. 70 nach Hijra und hat angeblich Salman Al-Farsi gesehen!) ablehnen sollten ist die bittere realitaet das Sulaym in diesen Buch an 13 Imame glaubt!!!!!

    http://gift2shias.com/2011/02/16/on-salim-ibn-qays-al-hilali/

    Dieses schrottbuch ist auch eines der Hauptwerke auf dem sich die neuste Rafidhi sekte der 21jahrhnderts, die Anhaenger von Ahmad Al-Hassan (der kranke Kafir der nichtmal den Quran richtig lesen kann) stuerzen:

    http://islamic-forum.net/index.php?showtopic=19649&hl=yamani

    Nach all diesen katastropfen sehen wir dennoch Rafidha die sagen das das KOMPLETTE buch sahih ist (da es ihrem hawa dient):

    Der Rafidhi der auf Hamza’s batel antwortet will ‚vernuenftig‘ erscheinen und mein das man das schrottwerk von Sulaim wie das Al-Kafi(r) von Al-Kulayni behandeln soll d.h. nicht alles daraus entnehmen, sondern nur ‚authentisches‘, dieser Miskeen versteht woll nicht das ABAN der ja das buch ueberliefert DHAIF ist nach der ansicht ALLER klassichen Rafidha Gelehrten, also ist ALLE schwach im Buch …

    Wie auch immer, ist es nicht interessant Brueder und Schwester? Die Majoos and Yahood haben alles versucht den Islam zu zerstoeren und die Ahl Al-Bayt wie ein Koerper darzustellen der einen KOMPLETTE andere Auffassung und Aqidah vom Islam hatten als die Sahaba die Allah im Quran als das Beispiel fuer Rechtleitung nennt (wo Allah erwaehnt das er mit denjenigen zufrieden sind die die Sahaba im GUTEN gefolgt sind … es gibt nicht mal eine HALBE solche ayah uber die fehlbaren Imame der Rafidha). Die Rafidha haben den Imamen das buch ‚Asrar Aal Muhammad‘ (die GEHEIMNISSE) der Familie Muhammad’s zugeschrieben und sich typisch ketzerisch, Batini darzustellen obwohl die Ahl Al-Bayt nach Sahih hadithen NIEMALS etwas anderes besitzten ausser dem Quran und die Ahadith von Rasul Allah (alayhi afdhal al salatu wa al salam):

    ١١١ – حدثنا ابن سلام قال: أخبرنا وكيع عن سفيان، عن مطرف، عن الشعبي، عن أبي جحيفة قال: قلت لعلي: هل عندكم كتاب؟ قال: لا، إلا كتاب الله، أو فهم أعطيه رجل مسلم، أو ما في هذه الصحيفة، قال: قلت: وما في هذه الصحيفة؟ قال: العقل، وفكاك الأسير، ولا يقتل مسلم بكافر. انظر : ١٨٧٠ ، ٣٠٤٧ ، ٣١٧٢ ، ٣١٧٩ ، ٦٧٥٥ ، ٦٩٠٣ ، ٦٩١٥ ، ٧٣٠٠

    Narrated Ash-Sha’bi: Abu Juhaifah said, “I asked ‘Ali, ‘Have you got any book (which has been revealed to the Prophet صلى الله عليه وسلم apart from the Qur’aan)?’ ‘Ali replied, ‘No, except Allah’s Book or the power of understanding which has been bestowed (by Allah) upon a Muslim, or what is (written) in this sheet of paper (with me).’ ” Abu Juhaifah said, “I asked, ‘What is (written) in this sheet of paper?’ ‘Ali replied, ‘It deals with Diya [compensation (blood money) paid by the killer to relatives of the victim in case of man slaughter only], the ransom for the releasing of captives from the hands of the enemies, and the law that no Muslim should be killed in Qisas (equality in punishment) for the killing of (a disbeliever).’ ”

    Das sind die Ahl Al-Bayt (RAWA)! Keine Batini Ketzer. Ironischerweise hat das buch von Sulaim (Asrar Aal Muhammad/Kitab Sulaim Ibn Qays) das voll von Kufr ist und die Sahaba takfiriert das genick der Rafidha gebrochen, Allah bestraft sie indem genau dieses Luegenbuch ein fundament fuer eine neue Rafidhi sekte darstellt (Ahmad Al Hassan) die an 12 Imame und 12 Mahdis glauben.

  4. Salamun Alaykum Jamian

    BarakAllahu feekum für den Hinweis Bruder Muwahhid und Rafidhi Slayer.

    Ich werde demnächst Informationen zum Werk hinzufügen.

    • Bismillah
      Salamu Alaykum

      Rafidhi Slayer und Muwahhid, warum schreibt ihr auf so einer abscheulichen und beleidigenden Art? Die Schule der Shia/Ja’fariya ist die erste der fünf bekannten Rechtsschulen und die Befolger sind keine mushrikien. Möge Allah euch vergeben und uns den rechten Weg leiten.

      • Salamun Alaykum

        @Abdullah

        Es gibt nur 4 Rechtsschulen. Imam Ja’far Al-Sadiq (as.) hat nichts mit den, sogenannten Ja’fariya, am Hut.

        Möge Allah uns vergeben und uns den rechten Weg leiten.

      • Bismillah
        Salamu Alaykum

        Kannst du das irgendwie Beweisen, dass Imam Sadiq (as) nichts mit der Ja’fariyya hat? Worauf stützt du deine Meinung?

      • Lieber Abdullah,

        Das ist keine Diskussionsplattform. Daher bitte ich dich eine Diskussionsplattform aufzusuchen.

        p.s. einiges findest du aber im Blog, wie die Überlieferung von Imam Ja’far Al-Sadiq(ra).
        Siehe folgenden Link.
        https://sunniten.wordpress.com/2013/04/12/vorzuge-abu-bakr-ra/#more-160

        Die sogenannten Ja’fariya sagen sich von Abu Bakr (ra) und Umar (ra) los.

  5. […] Hinzu kommt, dass das Werk  Kitab Sulaim Bin Qais unauthentisch überliefert wurde. Siehe: >>> Kitab Sulaim Bin Qais […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: