Hinterlasse einen Kommentar

Vorzüge Uthman (ra)


In diesem Artikel werden einige Vorzüge von Uthman Ibn Affan, der dritte Khalif des Islam, präsentiert.

بسم الله الرحمان الرحيم

صلى الله عليه وآله وصحبه وسلم

Der Prophet (sallallahu alaihi wa sallam) sagte einst über Uthman (r):

„Uthman ist der bescheidenste meiner Gefährten.“

Seine Bescheidenheit verließ Uthman (r) auch nicht, als er Herrscher eines großen Reiches wurde.

Uthmans Stellung bei dem Gesandten Allahs (sallallahu alaihi wa sallam):

Eines Tages verbreitete sich das Gerücht, dass Uthman von den Quraish getötet worden sei. Die Nachricht erschütterte den Propheten so sehr, dass er sich entschloß, den Tod Uthmans zu rächen. Er (sallallahu alaihi wa sallam) stellte sich unter einen Baum und ließ sich von seinen Anhängern in die Hand versprechen: „Ich will bis zum Tode um Uthmans Willen kämpfen.“In solch hohem Ansehen stand Uthman (r) beim Propheten (sallallahu alaihi wa sallam)! Das Gerücht erwies sich jedoch als unwahr und Uthman (r) kam unversehrt zurück.

Durch seine Verbundenheit mit dem Propheten (sallallahu alaihi wa sallam) nahm Uthman (r) eine hohe Stellung unter den Sahaba ein, und er wurde später einer der Ratgeber von Abu Bakr und Umar während ihres Khalifats.

Überlieferung Nr 1)

Ibn Umar (r) berichtete: „Wenn wir zur Zeit des Propheten (sallallahu alaihi wa sallam) von der Vorzüglichkeit der Menschen sprachen, gaben wir den Vorrang Abu Bakr, dann Umar Ibn Al-Khattab, dann Uthman Ibn Affan, Allahs Wohlgefallen auf ihnen.“

Quelle: Sahih Al-Bukhari, Band 5, Buch 57, Nr.7

Der Standhafte

Uthman Ibn Affan (r) war einer der ersten Muslime. Abu Bakr (r), sein Freund, gewann ihn für den Islam.
Er wurde von seinen Onkel Al-Hakam in einen dunklen Raum eingesperrt und die Händen und Füßen gefesselt, als er (r) den Islam annahm. Dennoch blieb er standhaft und dachte nicht einmal daran, den Islam zu verlassen. Obwohl es zwischen seinen Stamm Banu Umayya und den Stamm des Propheten (sallallahu alaihi wa sallam) Banu Hashim eine alte Rivalität bestand, hinderte das Uthman (r) jedoch  nicht den Islam anzunehmen. Er (r) nahm mit Freuden alle Misshandlungen auf sich und weigerte sich, den Islam aufzugeben.

Die Großzügigkeit Uthamans (r)

Uthman (r) war der großzügigster Mann nach Abu Bakr (r). Er war jederzeit zur Spende bereit und opferte viel auf dem Wege Allahs.

Überlieferung Nr 2)

Als der Prophet (sallallahu alaihi wa sallam) davon erfuhr, dass die muslimischen Auswanderer Schwierigkeiten hatten, Trinkwasser zu bekommen, sagte der Prohet (s): „Wer kauft diesen Brunnen für die Muslime? Allah (t) wird ihn mit einem Quelle im Paradies belohnen. Da kaufte Uthman (r) den Brunnen für 20.000 Dirham und übergab ihn den Muslimen zur freien Benutzung.“

Überlieferung Nr 3)

Einmal fragte der Prophet (s) als die Muslimen zahlreicher wurden und die Moschee des Propheten (sallallahu alaihi wa sallam) zu klein wurde: „Wer gibt Geld für die Erweiterung der Moschee?“
Wieder war es Uthman (r), der half. Er kaufte das angrenzende Grundstück für die Erweiterung der Moschee hinzu.

Überlieferung Nr 4)

Als den Muslimen der Krieg erklärt wurde, begann der Prophet (sallallahu alaihi wa sallam) Gegenmaßnahmen zu ergreifen und rief das Volk zu Spenden auf. Uthman (r) gab 1000 Kamele, 50 Pferde und 1000 Goldstücke. Der Prophet (sallallahu alaihi wa sallam) betrachtete das aufgehäufte Gold und erklärte: „Was Uthman von nun an auch tut, es wird ihm keinen Schaden mehr bringen.“

Uthman (r) im Paradies:

Uthman (r) war einer der zehn Gefährten, von denen der Prophet (sallallahu alaihi wa sallam) sagte, dass ihnen das Paradies sicher sei.

Überlieferung Nr 5)

Anas Ibn Malik (r) berichtete: „Der Prophet (sallallahu alaihi wa sallam) ging den Berg Uhud hinauf und in seiner Begleitung waren Abu Bakr, Umar und Uthman. Da bebte der Berg unter ihnen und der Prophet schlug mit seinem Fuß darauf und sagte: „Sei ruhig Uhud! Denn auf dir befindet sich niemand, außer einem Propheten, einem Wahrhaftigen (Siddiq) und zwei Märtyrern!“

Quelle: Sahih Bukhari, Band 5, Buch 57, Nr. 046

_______________________________________________________________
geschrieben von: juwairiya

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: